Tarife

Tarife
@apops, fotolia

Der allgemeine Tarif für die Belieferung mit Wasser setzt sich aus dem Grund- und Arbeitspreis zusammen, Preise ab 01.01.2019.
Der Grundpreis:

Der Grundpreis wird für die Bereitstellung der Wasserversorgungsanlagen (u. a. Wasserwerke, Pumpwerke, Druckerhöhungs-/Druckminderanlagen, Trinkwasserspeicher, Rohrleitungen) und für das Vorhalten der Messeinrichtung erhoben. Er richtet sich nach Anzahl und Größe der Wasserzähler.
Der Arbeitspreis:
Der Arbeitspreis wird für jeden bezogenen Kubikmeter (m³) Wasser erhoben. Ab dem 01.01.2019 beträgt er je m³ 1,41 Euro (inkl. 7 % MwSt).

Ab 01.01.2019 gelten diese Grundpreise für Ihren jeweiligen Anschluss vor Ort:

Ab dem 01.01.2019 gelten diese Grundpreise für Ihren jeweiligen Anschluss vor Ort:

a) einem Hauswasserzähler mit einer Kennzeichnung

Bezeichnung neu Bezeichnung alt Euro / Monat (inkl. 7% MwSt)
Q3 m³/h Qn m³/h  
bis 4 2,5 20,43
bis 10 6 35,89
bis 16 10 66,53

b) einem Großwasserzähler mit einer Kennzeichnung

Bezeichnung neu Bezeichnung alt Euro / Monat (inkl. 7% MwSt)
Q3 m³/h Qn m³/h  
bis 25 15 255,51
bis 63 40 332,12
bis 100 60 408,77
über 100 über 60 485,43

 

Corona Update- wir sind telefonisch für Sie da!

Wir reagieren auf den erneuten Lockdown und schließen unsere Kundencenter, im Niedereimerfeld und in Neheim, ab dem 16.12.2020 für den persönlichen Kundenkontakt.

Während dieser Zeit sind wir zu den gewohnten Öffnungszeiten selbstverständlich telefonisch und per Mail erreichbar.