Risikomanagement in Trinkwassersystemen

30.03.2016

Risikomanagement in Trinkwassersystemen
@WILLICH - HEITE Umwelttechnik

Rohrbrüche und Wasserverluste verursachen hohe Kosten, Hygieneprobleme und beeinträchtigen die Versorgungssicherheit. Die Schädigung der Infrastruktur bereitet Stress und Ärger und zieht häufig Haftungs- sowie rechtliche Fragen nach sich. Bei unserem Fachseminar „Risikomanagement in Trinkwassersystemen“ wurden den Teilnehmern Aspekte des Risikomanagements zum Schutz Ihres Trinkwassernetzes vorgestellt, denn ein Rohrbruch kommt bekanntlich selten allein.

Das von der Ingenieurskammer anerkannte Fachseminar fand in Kooperation mit der Firma Airvalve statt.

Zurück

 

Corona Update- wir sind telefonisch für Sie da!

Wir reagieren auf den erneuten Lockdown und schließen unsere Kundencenter, im Niedereimerfeld und in Neheim für den persönlichen Kundenkontakt.

Während dieser Zeit sind wir zu den gewohnten Öffnungszeiten selbstverständlich telefonisch und per Mail erreichbar.

Bleiben Sie gesund,
Ihr Stadtwerke-Team