Pressearchiv 2015

Pressespiegel Arnsberg, Westfalenpost: Das große Ziel rückt immer näher

Arnsberg. Wenn am 9. Mai im Rahmen des „Tages der Städtebauförderung“ Klosterbrücke und Brückenplatz nach erfolgter Neugestaltung der Öffentlichkeit übergeben werden, bedeutet dies zugleich den Abschluss des ersten Sanierungsabschnitts der Arnsberger Innenstadt.

mehr >>

Pressespiegel Arnsberg, Westfalenpost: Gesunder Wald bringt gutes Wasser

Elpe. Wasserhahn auf und schon sprudelt sauberes Trinkwasser heraus - für uns hier im Sauerland ist das eine Selbstverständlichkeit. Und damit das auch in Zukunft so bleibt, wollen Wasserversorger und Forstämter im Hochsauerlandkreis künftig stärker zusammenarbeiten.

mehr >>

Pressespiegel Arnsberg, Sauerlandkurier: „Die Mischung bringt es“

„Eine wasserverträgliche, naturnahe und nachhaltige Waldbewirtschaftung kann den Zustand von Grundwasser und damit auch die Beschaffenheit und Menge des Rohwassers für die Trinkwassergewinnung positiv beeinflussen.“ Dieses Ziel verfolgen die zwölf Wasserversorger des HSK in Kooperation mit den Forstämtern des HSK.  

mehr >>

Pressespiegel Arnsberg, Westfalenpost: Schaden von fast 10 000 Euro

Arnsberg. Der Sachschaden nähert sich inzwischen der 10 000-Euro-Marke – und die Verantwortlichen haben von der Flut an Vandalismus- Fällen die Nase voll. Um mutwillige Beschädigungen in Parkhäusern und an Parkautomaten zu stoppen, setzen die Stadtwerke Arnsberg nun eine Belohnung von bis zu 1500 Euro aus.

mehr >>

Vollsperrung Am Neheimer Kopf, zwischen Schüngelstraße und Hilsmannweg

Vollsperrung Am Neheimer Kopf, zwischen Schüngelstraße und Hilsmannweg, ab Dienstag, 28. April, für voraussichtlich 6 Monate.

mehr >>

Pressespiegel Arnsberg, Westfalenpost: Kleine Ohlbrücke einseitig gesperrt

Neheim. Die ab kommendem Juni geplante Sanierung der B-7-Brücke zwischen Neheim und Voßwinkel und die damit verbundenen Umleitungsstrecken führt im Neheimer Ohl zu einer besonderen Verkehrsregelung, die in der Pressemitteilung des Landesbetriebs Straßen.

mehr >>

Die ersten fünfhundert Kunden sind erreicht!

Schon rund drei Wochen nach dem Start von Energie so NAH! begrüßten die Stadtwerke Arnsberg bereits den 500. Kunden. Ehepaar Franz und Ingeborg Kölsch aus Alt-Arnsberg sind die Jubiläumskunden.

mehr >>

Pressespiegel Arnsberg, Wochen-Anzeiger Arnsberg-Sundern: „Soester Fehde beigelegt“

Die Stadtwerke Arnsberg (SWA) haben am Wochenende ihr neues Kundencenter in der Neheimer Apothekerstraße eröffnet. Dazu waren neben dem Soester Bürgermeister auch zahlreiche Vertreter aus dem Rat der Stadt Arnsberg anwesend.

mehr >>

Pressespiegel Arnsberg, Westfalenpost: Stadtwerke setzen Konzept konsequent um

Neheim. Die Stadt Arnsberg eröffnete am Karsamstagmorgen in der Apothekerstraße 27 das zweite Kundencenter der Stadtwerke.

mehr >>

Pressespiegel Arnsberg, Blickpunkt Arnsberg-Sundern: Energie so nah: Stadtwerke haben schon fast 500 Kunden gewonnen

Neheim. „Der Blumenstrauß für den 500. Kunden ist schon bestellt,“ sagte ein gut gelaunter Karlheinz Weißer am Karsamstag auf der Neheimer Apothekerstraße.

mehr >>