Antrag Wasser- und Entwässerungsanschluss

Antrag Wasser- und Entwässerungsanschluss
©Christoph Meinschäfer Fotografie

Bevor ein Grundstück an das städtische Kanalnetz angeschlossen werden kann, müssen Sie bei den Stadtwerken Arnsberg, einen Wasser- und Entwässerungsantrag stellen.

Reichen Sie dazu bitte das ausgefüllte Antragsformular (siehe oben) zusammen mit den Entwässerungsplänen bei uns ein.

Mehr Informationen über Lage und Tiefe des städtischen Kanals stellen wir Ihnen selbstverständlich zur Verfügung.

Ihr Ansprechpartner ist gerne auch persönlich für Sie da:

Joachim Buchholzki
Tel. 02932 201-3483
E-Mail: j.buchholzki@stadtwerke-arnsberg.de

Ist das zu bebauende Grundstück bereits an das städtische Kanalnetz angeschlossen, erhalten Sie von den Stadtwerken alle hierzu verfügbaren und notwendigen Auskünfte.

Sollte für Ihr Grundstück noch kein Kanalhausanschluss (Grundstücksanschlussleitung) vorhanden sein, wird Ihnen dieser von den Stadtwerken Arnsberg zeitnah und in enger Abstimmung mit Ihrer Bauzeitplanung zur Verfügung gestellt. Da die Grundstücksanschlussleitung, das heißt die Abwasserleitung vom öffentlichen Kanal in der Straße bis zur privaten Grundstücksgrenze, zum städtischen Kanalnetz gehört, fallen für Sie keine zusätzlichen Herstellungskosten an.

Übrigens: Auch bei umfangreichen Umbaumaßnahmen oder einem Anbau an bestehenden Gebäuden, bei denen neue, erdverlegte Entwässerungsleitungen errichtet werden sollen, müssen Sie einen Antrag für den Kanal - und den Wasseranschluss stellen.

Sie wünschen mehr Informationen über Ihr Wasser und Abwasser?
Hier finden Sie alles rund um Ihre Stadtentwässerung und Ihr Trinkwasser!

Corona Virus Update

Liebe Kundinnen, liebe Kunden,

außergewöhnliche Zeiten erfordern außergewöhnliche Maßnahmen!

Wir sehen es als unsere Verantwortung im Sinne des allgemeinen Schutzes und als unseren Beitrag zur Minderung der Pandemie, folgende Maßnahmen und Änderungen einzuführen:

Ab dem 17. März bleiben unsere Kundencentren in der Apothekerstraße und im Niedereimerfeld bis auf Weiteres für persönlichen Kundenkontakt geschlossen. Bitte überprüfen Sie, ob Ihr Anliegen auch per Telefon oder Mail gelöst werden kann. In dringenden Fällen finden persönliche Kundentermine NUR mit vorheriger Terminabsprache unter 02932 201-3000 für allgemeine Stadtwerke Themen oder 02932 201-3600 für Fragen zu Strom und Erdgas statt.

Natürlich können Sie uns jederzeit telefonisch zu unseren Öffnungszeiten oder per Mail erreichen.
Bleiben Sie gesund und bitte helfen Sie das Virus einzudämmen, indem Sie zu Hause bleiben! 
 
Herzlichen Dank! 
Ihre Stadtwerke Arnsberg