SMS&PARK

Bezahlen Sie Ihre Parkgebühren bequem per Handy!

SMS-Parken
@Christoph Meinschäfer Fotografie

Sie müssen dringend etwas erledigen, haben einen Parkplatz gefunden und jetzt fehlt Ihnen das passende Kleingeld? Oder Ihr Termin dauert länger als geplant und die Parkzeit läuft ab? Dann bezahlen Sie Ihren Parkschein doch ganz einfach mit Ihrem Handy – unser mobiles Bezahlsystem SMS&PARK macht es möglich.

Sie müssen sich hierfür nicht vorher über das Internet registrieren oder anmelden. Senden Sie einfach eine SMS an die Nummer 821166. Nur das Kennzeichen und die gewünschte Parkdauer angeben – fertig! Ebenso einfach verlängern Sie Ihre Parkzeit von unterwegs bis zu einer Höchstparkdauer von vier Stunden.

Den Service SMS&PARK bieten wir für alle mit Parkscheinautomaten bewirtschafteten Parkflächen im Bereich der Innenstädte von Alt-Arnsberg und Neheim an. Die Nummer 821166 finden Sie selbstverständlich auch auf unseren Parkscheinautomaten.

Und so funktioniert es:

  1. Öffnen Sie in Ihrem Handy die Funktion SMS.
  2. Geben Sie in der SMS Ihr Autokennzeichen und die gewünschte Parkdauer an.

    Ein Beispiel:
    Ihr Kennzeichen ist HSK-XY 0000 und sie möchten eine Stunde parken. Dann sieht Ihre SMS genauso aus: HSKXY0000.1 – genau in dieser Reihenfolge und ohne Leerzeichen: Ortskennzeichen/ Buchstaben/  Ziffern/ Punkt/ Parkdauer. Zwischen dem vollständigen Kennzeichen und der gewünschten Parkdauer bitte immer einen Punkt setzen, und hinter den Punkt dann z.B. .1, .2, .3, .4 für Stunden – oder .15, .30, .45 für Minuten.
  3. Senden Sie die SMS an die 821166
  4. Sie erhalten innerhalb von 10 Sekunden eine Bestätigung per SMS. Diese Bestätigung ist Ihr virtueller Parkschein bzw. der Nachweis über die Parkgebührentrichtung.

Ihre Parkzeit ist abgelaufen, aber Sie sind noch im Termin?

Kein Problem! Sie erhalten 10 Minuten vor Ablauf der Parkzeit eine kostenlose Erinnerungs-SMS mit der Option, einfach von unterwegs aus Ihr Parkticket bis zu einer Höchstparkdauer von 4 Stunden verlängern zu können.

Bitte beachten Sie die Höchstparkdauer:

Auch für SMS&PARK gilt die in Arnsberg gültige, allgemeine Höchstparkdauer von 4 Stunden.

Abrechnung Ihrer SMS-Parkgebühren:

Die Abrechnung Ihrer SMS-Parkgebühren erfolgt je nach Mobilfunkvertrag über Ihre Mobilfunkrechnung oder auf einem Prepaid-Handy als Verrechnung mit Ihrem Guthaben. Alles Weitere, wie z.B. die Abrechnung mit dem Systembetreiber von SMS&PARK, erledigen wir für Sie.

Keine Anmeldung oder Registrierung im Internet:

Für unseren Service SMS&PARK ist keine Voranmeldung oder Online-Registrierung notwendig. Sie können SMS&PARK sofort nutzen.

Ihre Daten bleiben anonym:

Wir sehen nur, dass für das angegebene Kennzeichen eine gewisse Parkdauer bezahlt wurde. Weitere Daten, wie z.B. Ihre Handynummer, werden nicht veröffentlicht.

Parkscheinkontrolle auch ohne Parkticket

Unsere Politessen prüfen mit ihren Überwachungsgeräten mittels Kennzeichenabfrage, ob die entsprechenden Parkgebühren von Ihnen per SMS&PARK entrichtet worden sind.

Auch als App verfügbar:

Noch schneller und einfacher lösen Sie Ihren Parkschein mit der Handy App TraviPay, die Sie kostenlos von der Internetseite sunhill technologies oder von Ihrem App-Store runterladen können.

Wichtige Informationen:

Unser Service SMS&PARK steht allen Kunden von t-mobile, Vodafone, O2, mobil.com debitel und e-plus zur Verfügung.
Bitte beachten Sie, dass für einige Handyverträge die Kurzwahlnummern gesperrt sein können, insofern ist die Bezahlung über die Handyrechnung bzw. den Mobilfunkanbbieter nicht möglich. Aber auch hierfür bietet SMS&PARK eine Lösung an. Über die App TraviPay stehen weitere Bezahlkanäle zur Auswahl, wie die Abrechnung über Lastschrift oder Kreditkarte (VISA und Mastercard). sodass dieser Dienst hierüber problemlos genutzt werden kann.

Weitere Informationen zu SMS&PARK finden Sie auf der Seite von sunhill technologies

Bargeldlos zahlen

Zahlen der Parkgebühren mit den Geldkarten „City Card Arnsberg“ und „Pay One Card“ sowie der EC-Karte

Mit der „City Card Arnsberg“, der „Pay One Card“ oder der EC-Karte können Sie ebenfalls einfach und schnell bargeldlos zahlen.

Die „City Card Arnsberg“ kann mit der Erneuerung der Schrankenanlagen in unseren Parkhäusern sowie der Erweiterung des Parkzonenkonzeptes in Neheim nur noch an den „alten" Parkscheinautomaten (bitte beachten!) genutzt werden. Der gewählte Betrag wird direkt von Ihrer Karte abgebucht.

Sie erhalten die „City Card Arnsberg“ kostenlos bei uns oder in den Stadtbüros der Stadt Arnsberg. Sie können die Karte ebenfalls nur noch an den „alten" Parkscheinautomaten aufladen.

Die „Pay One Card“ ersetzt die „City Card Arnsberg“ an den „neuen" Parkscheinautomaten. Zukünftig soll diese Karte auch in allen Parkhäusern eingesetzt werden. Mit dieser Geldkarte zahlen Sie, wie bei der „City Card Arnsberg“, bargeldlos – jedoch nur an den „neuen" Parkscheinautomaten. Die „Pay One Card“ erhalten Sie kostenlos bei uns und in allen Stadtbüros der Stadt Arnsberg. Sie können die Karte an allen „neuen" Parkscheinautomaten aufladen.

Mit Ihrer EC-Karte haben Sie die Möglichkeit, an den Kassenautomaten in unseren Parkhäusern bargeldlos zu bezahlen. Die Parkgebühren werden dann direkt von Ihrem Konto abgebucht.

Haben Sie noch Fragen? Ihre Ansprechpartner(innen) sind gerne persönlich für Sie da:

Bewohnerausweis:
In allen Stadtbüros

Rechtliche Fragen zum Thema Parkraum:
Martin Groß
Fachdienst Sicherheit / Ordnung / Verkehrsbehörde der Stadt Arnsberg
Tel. 02932 201-1483

Allgemeine Informationen zum Bereich Parkraum:
Martin Rüther
Tel.: 02932 201-3481

Martin Kaufhold
Tel.: 02932 201-3478

Störungsdienst außerhalb der Geschäftszeiten und in dringenden Fällen:
Tel. 02932 7601

Anmietung Dauerparkplatz:

Martin Rüther
Tel. 02932 201-3481
E-Mail: m.ruether@stadtwerke-arnsberg.de oder info@stadtwerke-arnsberg.de