Datenschutzerklärung

Allgemeine Hinweise zum Datenschutz

Wir danken Ihnen für Ihren Besuch auf unserer Webseite und Ihrem Interesse an unserem Unternehmen. Für uns ist es selbstverständlich, Ihre persönlichen Daten vertraulich zu behandeln, sodass Sie sich auf unserer Internetseite sicher fühlen können.

Im Folgenden erläutern wir, welche Daten wir während Ihres Besuches auf unseren Webseiten erfassen und wie genau diese verwendet werden.

Datenerhebung und -verarbeitung

Das Internet arbeitet als dezentraler Netzwerkverbund mit der Zwischenspeicherung und Weitergabe temporärer Daten. Eine Gewähr für den Ausschluss von Manipulation, von versehentlichem Verfälschen und Gewähr für die Verwendung nur aktueller Daten (z.B. alte Version noch im Cache) auf dem Verbindungsweg Anbieter zu Nutzer kann es deshalb zurzeit nicht geben. Auf diese systembedingte Einschränkung weisen wir daher wie folgt hin: Sie erhalten diese Daten unter den Bedingungen des Internets. Für die Richtigkeit der Angaben und die Übereinstimmung mit den Ursprungsdaten kann daher keine Gewähr übernommen werden. Die Übersendung von E-Mails ist derzeit noch nicht über Verschlüsselungsverfahren gesichert. Personenbezogene und vertrauliche Daten können auf dem Transportweg von Unbefugten zur Kenntnis genommen, verfälscht und gelöscht werden.

Alle Daten, die Sie über die Online-Formulare unserer Webseiten übermitteln, werden verschlüsselt übertragen. Dabei werden die Daten unter Verwendung des Security Socket Layers (SSL), einem Sicherheitsstandard , der von den meisten Internet-Browsern unterstützt wird, verschlüsselt. Dass eine sichere Datenübertragung per SSL auch tatsächlich stattfindet, erkennen Sie daran, dass in Ihrer Statuszeile Ihres Browsers ein kleines Schloss-Symbol sichtbar wird. Der Zugriff auf Seiten, auf denen Sie Ihre privaten Daten eingeben, ist passwortgeschützt.

Speicherung von Zugriffsdaten

In der Regel können Sie unsere Seiten besuchen, ohne dass wir persönliche Daten von Ihnen benötigen. Allerdings werden bei jedem Zugriff auf unsere Internetseite und bei jedem Abruf einer Datei Zugriffsdaten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei auf unserem Server gespeichert.

Jeder Datensatz besteht aus:

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners,
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs,
  • Name und URL der abgerufenen Datei,
  • Übertragene Datenmenge,
  • Meldung, ob der Abruf erfolgreich war,
  • Erkennungsdaten des verwendeten Browser- und Betriebssystems,
  • Webseite, von der aus der Zugriff erfolgt,
  • Name Ihres Internet-Zugangs-Providers.

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zum Zweck, die Nutzung der Webseite zu ermöglichen (Verbindungsaufbau) sowie zum Zweck der Systemsicherheit und der technischen Administration der Netzinfrastruktur. Die IP-Adresse wird nur bei Angriffen auf die Netzinfrastruktur oder aus anderen Datensicherheitsgründen ausgewertet. Darüber hinaus gehende Auswertungen zur Optimierung unseres Internetangebotes erfolgen nicht personenbezogen.

In bestimmten Fällen benötigen wir für die Durchführung von Bestellungen und gewünschten Dienstleistungen weitere personenbezogene Angaben. Wo dies erforderlich ist, weisen wir Sie entsprechend darauf hin. Eine weitergehende Speicherung, Verarbeitung oder Nutzung erfolgt nur von solchen Daten, die Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen oder soweit Sie ausdrücklich einwilligen. Die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar. Eine Verknüpfung mit oben genannten Zugriffsdaten findet nicht statt. Es gelten die gesetzlichen Bestimmungen der Datenschutzgesetze.

Cookies

Es entspricht unserer Firmenphilosophie, "Cookies" nur dann zu verwenden, wenn es Ihnen die Nutzung unseres Internetangebotes angenehmer macht, z.B. durch Anpassung der Webseite an Ihre individuellen Ansprüche.

Cookies sind kleine Text-Dateien, die von einem Webserver an Ihren Browser gesendet und auf die Festplatte Ihres Computers gespeichert werden. Sie dienen der Steuerung der Internet-Verbindung während Ihres Besuchs auf unseren Webseiten. Gleichzeitig erhalten wir über diese Cookies Informationen, die es uns ermöglichen, unsere Webseiten auf die Bedürfnisse der Besucher zu optimieren. Cookies werden zum Teil nur für die Dauer des Aufenthaltes (Session Cookie) auf der Webseite, zum Teil aber auch längerfristig (persistente Cookies) durch Ihren Browser gespeichert.

Im Regelfall ist Ihr Browser so eingestellt, dass er Cookies akzeptiert. In den meisten Browsern können Cookies allerdings auch deaktiviert werden, oder Sie können sich eine Warnung vor dem Annehmen von Cookies anzeigen lassen. Natürlich können Sie unsere Webseiten auch ohne Cookies betrachten. Die meisten Browser akzeptieren Cookies jedoch automatisch. Sie können das Speichern von Cookies verhindern, indem Sie dies in Ihren Browser-Einstellungen festlegen. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dies zu Funktionseinschränkungen unserer Angebote führen.

Social Plug-ins

Auf unseren Websites kommen sogenannte Social Plugins („Plug-ins“) von sozialen Netzwerken zum Einsatz.

Aus Gründen des Datenschutzes haben wir uns bewusst dagegen entschieden, direkte Plug-ins von sozialen Netzwerken auf unseren Websites einzusetzen. Stattdessen nutzen wir die sogenannte „Shariff“-Lösung. Mit Hilfe von Shariff können Sie selbst bestimmen, ob und wann Daten an die Betreiber der jeweiligen sozialen Netzwerke übermittelt werden.

Die „Shariff“-Lösung ist vom Landesdatenschutzbeauftragen von Schleswig-Holstein als „datenschutzfreundliche Technologie“, die für jeden Webseitenbetreiber obligatorisch sein sollte, bezeichnet worden.

Wenn Sie unsere Websites aufrufen, werden daher grundsätzlich keine Daten automatisch an soziale Netzwerke, wie Facebook, Google+ oder Twitter übermittelt. Erst wenn Sie selbst aktiv auf den jeweiligen Button klicken, stellt Ihr Internetbrowser eine Verbindung zu den Servern des jeweiligen sozialen Netzwerks her, das heißt mit Klick auf den jeweiligen Button (z.B. „Weitersagen“, „Share“ bzw. „Mit Freunden teilen“), willigen Sie ein, dass Ihr Internetbrowser eine Verbindung zu den Servern des jeweiligen sozialen Netzwerks herstellt und Nutzungsdaten an den jeweiligen Betreiber des sozialen Netzwerkes übermittelt.

Auf Art und den Umfang der Daten, die von den sozialen Netzwerken dann erhoben werden, haben wir keinen Einfluss. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die jeweiligen sozialen Netzwerke sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der jeweiligen sozialen Netzwerke.

Facebook unter http://www.facebook.com/about/privacy/

Google+ unter http://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Twitter unter http://twitter.com/privacy

Newsletter

Der auf der Webseite angebotene Newsletter ist ein Angebot der Stadtwerke Arnsberg GmbH. Wenn Sie den Newsletter empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen lediglich eine Email-Adresse. Wenn Sie eine persönliche Ansprache wünschen, benötigen wir hierfür zusätzlich Ihren Vor- und Nachnamen. Weitere Daten werden nicht erhoben. Ihre Einwilligung zur Speicherung der Email-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen.

Weitergabe der Daten an Dritte

Wenn Sie sich für den Stadtwerke Arnsberg Newsletter angemeldet haben, werden Ihre angegebenen Daten ausschließlich zum Zweck der Zusendung verwendet. Es erfolgt keine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte. Ausgenommen sind die beiden Partnerunternehmen, die für die technische Abwicklung des Newsletterversands verantwortlich sind. Hierzu besteht mit der Stadtwerke Arnsberg GmbH (Niedereimerfeld 22, 59823 Arnsberg) und mit der CleverReach GmbH & Co. KG (Mühlenstr. 43, 26180 Rastede) eine Vereinbarung zur Auftragsdatenverarbeitung gemäß §11 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG).

Möchten Sie unseren Newsletter nicht länger erhalten, können Sie sich jederzeit abmelden. Nutzen Sie dazu den in allen Newslettern enthaltenen Link „hier abbestellen“.

Auskunftsrecht

Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie das Recht haben, unentgeltlich eine Auskunft von uns über die von Ihnen gespeicherten Daten zu verlangen und im Fall der Unrichtigkeit der Daten eine Sperrung, Löschung oder Berichtigung zu veranlassen.

Disclaimer

Die Stadtwerke Arnsberg GmbH erstellen die Informationen für dieses Internetangebot mit großer Sorgfalt und sind darum bemüht, dass die auf dieser Webseite enthaltenen Informationen und Daten zutreffend sind. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann jedoch nicht übernommen werden.

Gleiches gilt für alle Webseiten, auf die mittels Verknüpfung verwiesen wird. Die Stadtwerke Arnsberg GmbH sind für den Inhalt der Webseiten, die aufgrund einer solchen Verbindung erreicht werden, nicht verantwortlich. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte sowie für Schäden, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Webseite, auf die verwiesen wurde.

Des Weiteren behalten sich die Stadtwerke Arnsberg GmbH das Recht vor, Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen vorzunehmen. Die Vervielfältigung von Informationen oder Daten, insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial, bedarf der vorherigen Zustimmung der Stadtwerke Arnsberg GmbH. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Arnsberg.

Analysedienste

Unsere Website verwendet Piwik, dabei handelt es sich um einen sogenannten Webanalysedienst. Piwik verwendet sog. „Cookies“, das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die unsererseits eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglichen. Zu diesem Zweck werden die durch den Cookie erzeugten Nutzungsinformationen (einschließlich Ihrer gekürzten IP-Adresse) an unseren Server übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert, was der Webseitenoptimierung unsererseits dient. Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang umge­hend anony­mi­siert, so dass Sie als Nutzer für uns anonym bleiben. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Verwendung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern, es kann jedoch sein, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können.

Wenn Sie mit der Spei­che­rung und Aus­wer­tung die­ser Daten aus Ihrem Besuch nicht ein­ver­stan­den sind, dann kön­nen Sie der Spei­che­rung und Nut­zung nachfolgend per Maus­klick jederzeit wider­spre­chen. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein sog. Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Piwik kei­ner­lei Sit­zungs­da­ten erhebt. Achtung: Wenn Sie Ihre Cookies löschen, so hat dies zur Folge, dass auch das Opt-Out-Cookie gelöscht wird und ggf. von Ihnen erneut aktiviert werden muss.