Stadt Arnsberg

Arnsberg ist mit rund 75.000 Einwohnern die größte Stadt im Hochsauerlandkreis, eine erfolgreiche Industrieregion mit ökologischen Spitzenwerten. Viele Weltmarktführer haben hier ihren Sitz, womit Arnsberg als ökonomisches Zentrum eine bedeutende Rolle spielt. Die Wirtschaft des verarbeitenden Gewerbes wird von inhabergeführten Familienunternehmen geprägt. Zahlreiche innovative Produkte bekannter Marken aus den Bereichen Metallverarbeitung, Elektrotechnik, Holz-, Papier- und Druckgewerbe sowie der Kunststoffverarbeitung werden in Arnsberg entwickelt und hergestellt. Durch die hervorragenden Verkehrsanbindungen gelangen die Produkte schnell in die ganze Welt.

Unterstützt wird die Wirtschaft durch eine moderne und effiziente Stadtverwaltung, die eine Politik der kurzen Wege ermöglicht. Entscheidungen werden hier mit den Unternehmen direkt vor Ort getroffen.

In Sachen Aus-und Weiterbildung wird in Arnsberg mit Unternehmen, Schulen und Hochschulen Hand in Hand gearbeitet, sodass immer geschulte Fachkräfte zur Verfügung stehen.

Eine weitere bedeutende Stärkung des Wirtschaftsstandortes Arnsberg stellt der Sitz der Bezirksregierung in Alt-Arnsberg dar. Als Bindeglied zwischen der Landesregierung und der Region vermittelt die Bezirksregierung die unterschiedlichsten Interessen und bringt regionale Besonderheiten ein. Gelebte Bürgernähe wird hier groß geschrieben.

Doch Arnsberg ist nicht nur eine erfolgreiche Wirtschaftsregion, Arnsberg steht auch genauso für die historische und lebensweltliche Identitätsmitte Westfalens. Eine Stadt, die wie keine andere für ihre Reize und Besonderheiten Südwestfalens steht. Die Altstadt Arnsbergs mit verwinkelten Gassen, historischem Stadtkern und Fachwerkhäusern, das Einkaufszentrum Neheim mit erfolgreichen Einzelhandelsgeschäften. Zahlreiche Restaurants mit regionaler Küche sowie viele kulturelle Angebote runden die Attraktivität dieses Wirtschaftsstandortes ab und stehen für ein hohes Maß an Lebensqualität.
Der 230 km lange Ruhrtalradweg, der an der Ruhr entlang von Winterberg durch Arnsberg bis nach Duisburg führt, verbindet wie kein anderer Fluss in Deutschland eine Region aus Natur und Industrie.

Arnsberg, eine starke Wirtschaft mit selbstbewusster Zukunft!

Profitieren Sie von dieser leistungsfähigen Gemeinschaft

  • Der Wirtschaftsstandort Arnsberg ist eines der wichtigsten ökonomischen Zentren im weiten Umkreis.
  • Arnsberg ist ein bedeutender Standort des Mittelstands.
  • Arnsberg verfügt über eine gesunde und stetig wachsende Wirtschaft.
  • Unternehmen profitieren von der hervorragenden Anbindung an die Verkehrswege Straße, Schiene und Luft.
  • Starke Bildungs- und Ausbildungsangebote gehen Hand in Hand mit der Wirtschaft.
  • Eine leistungsfähige, unbürokratisch arbeitende und moderne Stadtverwaltung garantiert eine Politik der kurzen Wege.
  • Südwestfalen ist mit mehr als 150 Weltmarktführern Industrieregion Nr.3 in Deutschland