Nicht vergessen: Zählerstände übermitteln!

In den nächsten Tagen werden in den Arnsberger Haushalten wieder die Ablesekarten für die Wasserzählerstände eingehen.
Die Übermittlung ist über die versandte Antwortkarte sowie unter der kostenlosen Hotline 0800 673 82 15 (mit Ausnahme von Sonn- und Feiertagen) von 8 bis 20 Uhr und am Samstag von 8 bis 13 Uhr möglich.
Zudem können die Zählerstände für Wasser über die Homepage der Stadtwerke Arnsberg übermittelt werden.
Die Frist zum Ablesen der Zählerstände für Wasser endet am 3. Januar 2019.
Alle Kunden, die bereits über einen neuen digitalen Wasserzähler verfügen, müssen ihren Zählerstand nicht übermitteln, da dieser automatisch von den Stadtwerken erfasst wird.

Ebenfalls werden in diesen Tagen die Ablesekarten für Strom-und Erdgas an die Kunden der Stadtwerke Arnsberg Vertriebs und Energiedienstleistungs GmbH verschickt. Diese bittet ihre Kunden auch hier, die Zählerstände zu übermitteln.
Bis zum 21.12.2018 ist dies postalisch per portofreier Rückssendekarte und auch telefonisch unter der Nummer 02932 201-3666 möglich.
Das Onlineportal zur Zählermeldung für Strom & Gas ist bis zum 1. Januar 2019 freigeschaltet.

Die Stadtwerke Arnsberg bedanken sich bei allen Kunden für die Unterstützung bei der Zählerablesung.

Zurück