Neheim: Obenwerth gesperrt

Ab Montag beginnen die Stadtwerke in der Goethestraße/ Einmündung Obenwerth eine Kanalbaumaßnahme.

Dafür wird die Straße Obenwerth für den Kraftfahrzeugverkehr gesperrt.
Die Zufahrt zu dem Wohngebiet kann nur über die Robert-Koch-Straße bzw. Zu den Ruhrwiesen erfolgen.
In der Goethestraße erfolgt die Verkehrsregelung über eine Ampel.

Die Bauzeit beträgt ca. 8 Werktage.

Die Stadtwerke möchten das im Moment geringere Verkehrsaufkommen in der Goethestraße nutzen und bitten um Verständnis.


Zurück