Unser Land zukunftsfähig gestalten - Herausforderungen durch den demographischen Wandel und die Digitalisierung

Paul Ziemiak, 11.2.2016, 17 Uhr

Unsere campusgespräche sind informative Abende mit hochkarätigen Referenten aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. In entspannter Atmosphäre erleben Sie interessante Vorträge zu aktuellen Themen und Sachverhalten. Unsere Referenten freuen sich, an diesem Abend mit Ihnen in eine offene Dialogrunde zu treten.

Paul Ziemiak über die Zukunft Deutschlands

Wie kann Deutschland zukunftsfähig gestaltet werden? Diese Frage stellt sich der Bundesvorsitzende der Jungen Union Deutschlands, Paul Ziemiak, beim ersten campus Gespräch der Stadtwerke Arnsberg und gibt damit Einblicke in die Themen der Politikergeneration von morgen. Der Nachwuchspolitiker von CDU und CSU plädiert heute schon dafür,  die Herausforderungen der Zukunft zu erkennen und anzugehen. Ein wichtiges Thema ist die Generationengerechtigkeit. Hier vertritt Paul Ziemiak eine starke Position. Ebenfalls liegt ihm die Digitalisierung am Herzen: „Deutschland darf den Anschluss in einer globalisierten und digitalisierten Welt nicht durch Überregulierung und Bürokratisierung verpassen!“

Wann?  Am 11.2.2016, um 17 Uhr
Wo?  campus Stadtwerke Arnsberg

Um Anmeldung wird bis zum 8.2.2016 gebeten

 

Zum Referenten:

Paul Ziemiak ist seit 2014 Bundesvorsitzender der Jungen Union. Der in Stettin, Polen geborene Nachwuchspolitiker entdeckte schon früh seine Leidenschaft für die Politik. Bereits als Jugendlicher übernahm er den Vorsitz des neugegründeten Kinder-und Jugendparlaments in seiner Heimatstadt Iserlohn. Es folgten Vorsitze im Kreisvorstand der Jungen Union im Märkischen Kreis, im Landesvorstand NRW und im Bezirksverband Südwestfalen. In seinen Rollen und Aufgabenbereichen im Rahmen seiner Arbeit bei der CDU übernimmt er sowohl regional wie auch überregional Verantwortung und meistert den Spagat zwischen Kompromissbereitschaft und Durchsetzungsvermögen. Neben seinen politischen Tätigkeiten studierte er Rechtswissenschaften an der Universität Osnabrück und der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster sowie Unternehmenskommunikation an der Business and Information Technology School in Iserlohn und absolvierte ein Auslandsemester in den USA.

Zurück

 

Corona Update- wir sind telefonisch für Sie da!

Wir reagieren auf den erneuten Lockdown und schließen unsere Kundencenter, im Niedereimerfeld und in Neheim für den persönlichen Kundenkontakt.

Während dieser Zeit sind wir zu den gewohnten Öffnungszeiten selbstverständlich telefonisch und per Mail erreichbar.

Bleiben Sie gesund,
Ihr Stadtwerke-Team